Standortleitung (w/m/d) Briedel VZ

vor 5 Tagen veröffentlicht

Briedel
VollzeitFestanstellungAb 10. Juli 2024

Katholische KiTa gGmbH Trier Geschäftsstelle

Katholische KiTa gGmbH Trier Geschäftsstelle Logo
Wir sind ein katholischer anerkannter freier Träger der Jugendhilfe in der Großregion Trier. Für unsere aktuell 151 KiTas sind wir ständig auf der Suche nach gut ausgebildeten und motivierten Fachkräften, die Teil unseres Teams werden möchten. Für unsere katholische KiTa St. Martin in Briedel (22 Plätze für Kinder von 2 Jahren bis Schuleintritt) suchen wir ab sofort eine Standortleitung (w/m/d) 39 Stunden/Woche | unbefristet Was wir Ihnen bieten: • Vereinbarkeit & Flexibilität • sinnerfülltes & selbstbestimmtes Arbeiten • regelmäßige Qualifizierung & persönliche Weiterentwicklung • transparentes Gehalt & attraktive Altersvorsorge • umfassende Einarbeitungskonzepte • Unterstützung und Begleitung durch Netzwerkarbeit • betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) • partizipativer Führungsstil • werteorientiertes Qualitätsmanagement • betriebliches Wiedereingliederungs-Management (BEM) • Aufstiegsmöglichkeiten innerhalb unserer Trägerstruktur Welche Eigenschaften uns wichtig sind: • Begeisterungsfähigkeit & Freude an der Arbeit mit Kindern und Erwachsenen • Selbstständigkeit & Organisationsfähigkeit • Prozess- & lösungsorientiertes Denken • schnelle Auffassungsgabe & Belastbarkeit • Zuverlässigkeit & Flexibilität • Einfühlungsvermögen & Empathie • Teamgeist & Kommunikationsfähigkeit • Engagement & Motivation • Aufgeschlossenheit & Kritikfähigkeit Was Sie sonst noch mitbringen sollten: • nach Möglichkeit eine der Fachkräftevereinbarung entsprechende Ausbildung (neben staatl. anerkannten Erzieher/innen z.B. auch Heilpädagogen/innen, Sozial- und Kindheitspädagogen/innen oder Kinder- und Heilerziehungspfleger/innen), auch Quereinsteiger/innen sind herzlich willkommen • fundierte pädagogische Fachkenntnisse • Berufserfahrung • wertschätzender & klarer Führungsstil • Fähigkeit zur Selbstreflexion und Weiterbildungswille • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen • klare Positionierung bezüglich Prävention & Kinderschutz • partizipative Haltung & Kreativität in der Arbeit mit Kindern • Bereitschaft zur vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Kollegen/innen und Eltern • grundsätzliche Identifikation mit den Unternehmenszielen und der Führungskultur • gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office • christlich orientierte Wertevorstellung Die Vergütung richtet sich nach der Kirchlichen Arbeits-und Vergütungsordnung (KAVO) für das Bistum Trier. Für das Dienstverhältnis gilt darüber hinaus die Grundordnung des kirchlichen Dienstes im Rahmen kirchlicher Arbeitsverhältnisse und das Rahmenschutzkonzept zur Prävention von sexualisierter Gewalt in katholischen Kindertageseinrichtungen des Bistums Trier. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (bevorzugt per Email) an: Katholische KiTa gGmbH Trier Gesamteinrichtung Cochem-Zell Max-Planck-Str. 25 | 54516 Wittlich Fon 06571 137717 daun(at)kita-ggmbh-trier.de Ansprechpartnerin: Rita Bauer Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden. Bitte verzichten Sie aus diesem Grund auf Bewerbungsmappen o.ä.
Katholische KiTa gGmbH Trier Geschäftsstelle Logo

Katholische KiTa gGmbH Trier Geschäftsstelle

Quelle: arbeitsagentur.de — Abgerufen: 10. Juli 2024 — ID: 10000-1194538320-S

Katholische KiTa gGmbH Trier Geschäftsstelle Logo

Katholische KiTa gGmbH Trier Geschäftsstelle

Jetzt bewerben